Stellungnahme in der öffentlichen Anhörung zum Genehmigungsverfahren des Steinkohlekraftwerkes Lubmin

26. November 2008 in Greifswald


Dr. Hans-Jürgen Abromeit
Bischof der Pommerschen Evangelischen Kirche

Nach dem mit großer Sorgfalt und - soweit ich es verfolgen konnte – auch in Fairness
viele Details besprochen worden sind, die es bei der Genehmigung oder der Versagung
der Genehmigung zu bedenken gilt, ist es jetzt vielleicht an der Zeit, den Blick
auf die großen Zusammenhänge zu richten, innerhalb derer das Vorhaben steht. Ich
darf dabei nicht nur für mich persönlich sprechen, sondern auch für die Pommersche
Evangelische Kirche, immerhin der größten zivilgesellschaftlichen Organisation in Vor-
pommern ...

-> Download des pdf-Dokumentes (7 Seiten) hier möglich!