Sehr geehrte Hoteliers und Touristiker,

wir bitte um Ihre Unterstützung und Ihr Mitmachen!
Mit Datum vom 31.12.2007 wurde vom StAUN Stralsund unter Vorbehalt der Vorbescheid auf die
bauplanungsrechtliche Zulässigkeit für das Steinkohlekraftwerk Lubmin dem Antragsteller DONG
energy erteilt. Dagegen haben wir, die Bürgerinitiativen gemeinsam mit den Umweltverbänden
Widerspruch eingelegt. Mit dem Widerspruchsverfahren ist der im Umweltrecht erfahrene
Rechtsanwalt Peter Kremer aus Berlin beauftragt.  ...


Spendenaufruf  als pdf-Datei
 ...  Wir werden darüber hinaus beim Finanzamt eine Spendenliste beantragen, die wir Ihnen dann gern auch zur Auslegung in Ihren Häusern zur Verfügung stellen. Schon kleine Beträge, z.B. 5 Euro/Gast bzw. 2 Euro/Kind würde eine ganz schöne Summe zusammenbringen. Wir sind uns sicher, dass Sie Ihre Gäste auf eine Unterstützung zur Erhaltung ihres Lieblingsferienortes ansprechen können, vielen liegt unsere Region sehr am Herzen. Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf wegen der Spendenlisten. Nur gemeinsam sind wir stark!
Mit freundlichen Grüßen


Der Vorstand und Beirat der BI Kein SKW Lubmin
Michael Woitacha – Vereinsvorsitzender, Hauptstraße 10, 17449 Peenemünde,
Tel.: 0177-2711688, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.