Der NABU hat für Samstag ein Spritspartraining am VW Autohaus Greif in der Anklamerstraße organisiert.

Liebe NABU-Interessenten und Aktive, 
für folgende Veranstaltung sind noch 15 Teilnehmerplätze (aktueller Stand: Freitag - 9:15 Uhr)  frei....

*_Am 20. September laden der Naturschutzbund NABU und Volkswagen zu einem Aktionstag mit kostenlosen Spritspar-Trainings in Greifswald ein / Broschüre gibt Tipps _*

Berlin/ Greifswald - "Umweltschonend Auto fahren" lautet das Motto eines Aktionstages, der am 20. September vom NABU und Volkswagen ausgerichtet wird. Von 10 bis 16 Uhr dreht sich im Autohaus Greif in der Anklamer Str.85/86 fast alles ums Spritsparen.
Kostenlos angeboten wird ein ebenso spannendes wie nützliches Spritspar-Training. Wer lernen möchte, wie mit ein paar kleinen Änderungen am Fahrstil und ohne Zeitverlust der Treibstoffverbrauch um bis zu 25% gesenkt werden kann, sollte unbedingt am Spritspar-Training teilnehmen. Die Teilnehmer fahren mit professionellen Trainern und Fahrzeugen aus dem aktuellen Volkswagen-Programm zunächst eine bestimmte Strecke im gewohnten Fahrstil. Ein Bord-Computer erfasst dabei den Verbrauch. Nach einer Schulung wird die Strecke erneut zurückgelegt und der Computer rechnet unbestechlich vor, wie weit der "Bleifuß" zurückgenommen wurde.
Es können im Verlauf des Tages rund 40 Personen an den rund einstündigen Schulungen teilnehmen. Start- und Zielpunkt ist jeweils das Autohaus. Anmeldungen direkt im Autohaus erfolgen. Für alle Trainingsteilnehmer gilt: Führerschein unbedingt mitbringen, denn ohne ist keine Schulung möglich. An einem Informationsstand werden viele praktische Tipps, Informationen, aber auch Einblicke in zukünftige Entwicklungen gegeben.
Auto fahren ist für die meisten Menschen in unserer Gesellschaft selbstverständlich. Jeder Bundesbürger legt im Schnitt 44 Kilometer am Tag zurück, um von der Wohnung zum Arbeitsplatz zu kommen, Geschäfte und Freizeitveranstaltungen aufzusuchen oder Freunde zu besuchen. 60% benutzen dafür ihr Auto.
Die Tipps zum sparsamen Fahren kann man übrigens auch in der Broschüre "Umschalten - ganz einfach Sprit sparen" in aller Ruhe zu Hause nachlesen. Das Heftchen gibt es am Aktionstag kostenlos am Stand des NABU.

weitere Infos und Anmeldung bei:

Detlev Lanz, Autohaus Greif, Tel. 03834-895410